Am 19. Juli 2014 findet ab 11 Uhr im Volkspark das zweite Slacklinefestival in Kaiserslautern statt

NEWS

14-07-2014
Es ist fix:
Profi Slackliner und Wettkönig Cihan "Gambit" Calis von GAMBIT-Slacklines kommt am zu unsrem Slacklinefest!!!

Schon etwas älter, aber zur Einstimmung top:
https://www.youtube.com/watch?v=u-scQXl7SlE

---------------------------------------

Zudem sind wir stolz drauf verkünden zu dürfen, dass wir dieses Jahr T-Shirts verkaufen werden. Leider treffen die erst am Freitag bei uns ein, sodass es keinen Vorverkauf geben wird.

---------------------------------------

Für alle, die uns Unterstützen wollen weisen wir nochmal darauf hin, dass wir noch einige Helfer brauchen und uns auf jede Kuchenspende freuen.

Was ist Slacklinen?

Zwischen zwei Ankerpunkten wird ein Gurtband gespannt, auf dem balanciert oder Tricks vollführt werden können. Je nach Anforderung kann das Band höher, straffer oder weiter aufgebaut werden. Somit erhält jede Line ihre eigene Note. Ursprünglich kommt das gehen von Slacklines aus dem Klettersport und diente zum mentalen Ausgleich an Ruhetagen. Inzwischen ist der Sport weit verbreitet und sehr beliebt in Parks, aber auch in Bereichen der Erlebnispädagogik und des Sportunterrichts, da keinerlei Vorkenntnisse benötigt werden, es wirklich jeder lernen kann und gleichermaßen Konzentration, Gleichgewicht und Körperspannung trainiert werden.

Was versteht man unter einem Slacklinefest?

Unter der Trägerschaft des DAV-Kaiserslautern und der Unterstützung durch zahlreiche Sponsoren bieten wir die Möglichkeit, das Slacklinen - mit seinen vielen Facetten - in entspannter Atmosphäre im Volkspark Kaiserslautern kennen zu lernen. Dabei steht natürlich das Ausprobieren der rund 20 Lines im Vordergrund. Neben Lines für Anfänger werden auch Jumplines und Longlines für die Kenner gespannt, ein Trick- und Lineruncontest, Workshops und eine Vielzahl von Spielmöglichkeiten geboten. Willkommen ist wirklich jeder, ob zum Zuschauen oder Ausprobieren, ob alt ob jung, Profi oder Anfänger.

mit Unterstützung von: